Samstag, 7. Mai 2011

Ist ja nicht mehr so mein Thema, aber....

... ich fand sie soo praktisch! Zu meiner Zeit gab es sowas nur in einfach blau oder so. Gemeint ist dieses:




eine Kinderwagentasche. Außen beschichtete Baumwolle, sodaß sie auch einen kleinen Schauer mitmacht. Alles mit Vlieseline unterfüttert, ich mags, wenns ein bißchen "knuffig" ist, eine kleine Innentasche und alles mit meinen neuen Kamp Snap Verschlüssen. Die sind sooo praktisch! Vor allem, weil man sie ganz zum Schluß anbringen kann. Der Schnitt ist von Farbenmix. Super detailierte Anleitung, wobei ich das mit dem Innen-ins-Außenteil immer anders mache. Ich näh erst oben jeweils den Innenstoff an den Außenstoff, stecke dann alles aufeinander, lasse ein Loch zum Wenden und nähe einmal ganz rum. Hierbei hatte das sogar den Vorteil, dass sich die Gurtbänder für die Verschlüsse und die Träger besser plazieren lassen. So, ab in den Shop und auf eine Mama gewartet, die sie so schön und praktisch findet wie ich. 

Meinen Mißerfolg will ichh euch auch nicht verschweigen... ich habe ein Portmonnaie genäht...erst das Innenleben falschrum dran, dann innen und außen nicht so richtig gepackt und nachdem ich das Ganze 3x aufgetrennt hatte und nun eigentlich zufrieden war, habe ich dann festgestellt, dass ich beim Innenleben nicht ordentlich gearbeitet habe und dass es sich nicht lohnt, sie überhaupt zuende zu machen...seufz..immerhin weiß ich jetzt, was ich beim nächsten anders mache.
So. Der Garten ruft, leider ist die Gurke und die Zucchini vorletzte Nacht erfroren, so ein Mist! Ist es bei euch auch so windig???

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.