Freitag, 26. August 2011

Ratter...ratter...

Jetzt läuft sie wieder meine Erna-Luise, nachdem wir den Nähmaschinendoktor noch mal besucht haben...

Ich habe die letzten Tage trotzdem was geschafft und will Euch gerne daran teilhaben lassen:

Den Anfang macht die Apfelzaubertasche von allerlieblichst

Mit Häkeltaschenbaumler (auch von allerlieblichst), verstellbarem Gurt, aufgesetzten Taschen vorne und hinten und dem üblichen, rausklippbaren "Frauentäschchen" (muß mir mal einen Namen dafür einfallen lassen, Vorschläge herzlich willkommen)


Passend dazu einen Taschenorganizer, der allerdings um einiges kleiner ist, als die vorigen Varianten (die Tasche ist ja auch nicht sooo groß). Innenaufteilung, Karabiner für Schlüssel...

naja und weil ich gerade so im Fluß war, habe ich auch noch eine aus den restlichen Tante Emma Stoffen gemacht. Auch die kleine Variante.


Und weil man ja auf einem Markt, bzw. einer Gewerbeschau auch ein bißchen Kleinkram haben muß, habe ich heute noch schnell ein paar Schlüsselbänder genäht. Ist das Igelwebband nicht süß? Hab ich hier in der hiesigen Stoffecke entdeckt.


Außerdem gibts noch 10 !! Tatütas, Bilder morgen, und von meiner Ma genähte Sonnenschnuffeltücher. Laßt euch überraschen.

Das waren die Tagethemen von heute, morgen ist ein neuer Tag (Tom Burrow).

In diesem Sinne: Gute Nacht!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.