Freitag, 3. Februar 2012

Verschleppt nach Babylon...

beschäftigt Familie Lüntje zur Zeit in hohem Maße und läßt nicht viel Zeit für neue Nähprojekte.

Verschleppt nach Babylon ist ein Kindermusical, das die 4. Klassen unserer Schule (zu der Herr Lüntje Junior auch gehört) heute ein 2. und letztes Mal aufführen. Vier Monate Probe und Bühnenbau liegen hinter uns. Uns im wahrsten Sinne des Wortes, denn das Musical wird mit Hilfe einiger Eltern (unter anderem mir...) vorbereitet.

Gestern abend war die erste Aufführung und ohne uns zusehr selbst loben zu wollen... die Kids waren echt klasse! Bin gespannt, ob es heute auch wieder so gut läuft und die Bude rockt.

Ein bißchen was habe ich trotzdem geschafft....:



Eine weiter Taschenklappe für Lina ist auch entstanden:



Hier schneit und die Sonne scheint!!


Ich wünsch euch ein tolles Winterwochenende,




Kommentare:

  1. Oh, meinen allerallerherzlichsten Glückwunsch an Herrn Lüntje Junior zur gelungenen Aufführung - und natürlich auch an die glücklichen Eltern ;) So etwas ist immer aufregend - für Kind und Eltern - und wirklich eine Bereicherung für die Erinnerungskiste - nicht nur, weil so viel Arbeit dahinter steckt!

    Deine Näharbeiten sind übrigens auch große Klasse!

    Allerliebste Grüße zum Wochenstart schickt dir
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Wouw, welche tolle Handytaschen...

    Lieben Gruß Stefanie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.