Mittwoch, 15. Februar 2012

Zwischenbilanz


Tag drei ist um und ich bin immer noch baff, wie schnell so ein Tag vergeht, wenn man vormittags außer Haus arbeitet…puh!
Aber: ich glaube, es ist zu schaffen (der Job meine ich). Es ist definitiv eine Herausforderung mit viel Gestaltungsspielraum. Alles andere drum herum muss sich erst noch ein bisschen einspielen Augen rollendes Smiley.
An Nähen ist zur Zeit nicht zu denken…naja vielleicht heute Abend, vor der elektrischen Großmutter schlafe ich ja doch nur ein und kriege dann die Kurve nicht, beizeiten ins Bett zu gehen.
Diese Dame habe ich am Sonntag im www entdeckt…und gleich runtergeladen….sooo schön … und wahr, jedenfalls für mich!

Auf jeden Fall ein herzliches Willkommen meinen neuen Lesern! Danke für eure netten Kommentare! Ein Herzliches Dankeschön auch an Kristin von der Krümelmonster AG. Eigentlich eher indirekt, nämlich durch ihre besorgte Frage, ob es so was wie den Win*ows Life Writer auch für den Apfelrechner gibt, bin ich überhaupt erst darauf gestoßen, dass es so was komfortables zum Blogschreiben überhaupt gibt! Ich hab mich immer mit dem Dashboard von Go*gle rumgeärgert!
Ich wünsch euch eine schöne Restwoche, meine bleibt spannend!
Elke

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.