Samstag, 6. April 2013

Dies und das und Schwarz???

Ja, wo fange ich an? Vielleicht damit, dass ich vor längerem (ich glaube richtig lange) den Jackenschnitt Klein Fehmarn von Farbenmix gekauft habe und meinen Kindern Fleecejacken nähen wollte. Richtig. Wollte. Nun ja, nachdem ich jetzt angefangen habe, Miss Lüntje diverse Shirts zu nähen, habe ich auch den Jackenschnitt wieder zur Hand genommen, bei Aladina Fleece gekauft und da das große Kind nun größer ist als der Schnitt, habe ich ihn kurzerhand vom Original ausgeschnitten. So weit so gut. Nun hat meine Nichte Geburtstag und von dem Fleece hatte ich eine größere Menge gekauft und naja, für sie paßt die kleinste Größe. Also einfach von dem großen Schnitt abgenommen und sich ein bißchen gewundert, dass die Passe so komisch aussieht... Mail mit Frage an farbenmix geschickt und kurz drauf dran erinnert, dass ich wahrscheinlich ein Stück weggeschnitten hatte. Also wieder Mail an farbenmix und bekomme die nette Antwort, dass ich den Schnitt nicht noch mal kaufen muß, sondern das Schnittteil als pdf an der Mail hängt. Super Service, vielen Dank noch mal!

Da ich aber inzwischen etwas unter Zeitdruck war, kam Plan B zum Einsatz und so habe ich in meinem Liebligsspielwarengeschäft ein Geschenk gekauft. Da ich aber unbedingt was persönliches haben wollte, habe ich jetzt endlich Pixibuchhüllen genäht:

 

 

 

Mit dem Kosmetikkoffer Schwarz bin ich auch ein bißchen weiter gekommen. Der Rand ist jetzt am äußeren und inneren Deckel dran. Als nächstes kommt der Reißverschluß. Sabine hat geschrieben, dass man sich Zeit bei diesem Projekt nehmen soll, damit es gelingt. Genau das werde ich tun.

Schlaft gut und genießt den Sonntag. Der Frühling scheint sich ja jetzt auf den Weg zu machen.

 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.