Mittwoch, 23. April 2014

Multitasche

Noch schnell, schnell verlinken, ich will beim Sew-Along Teil 2 auch noch schnell dabei sein!

Multitasche... ich habe gerade Urlaub und bin vormittags zu Hause. Somit hat die Zeit bis zum Kinderabholen gereicht, um die einfache Version der Multitasche zu nähen. Die Idee für die Stoffauswahl hatte ich schon im Kopf und somit brauchte ich nur die Stoffe rausziehen und zuschneiden.

Wie immer ist alles sehr detailliert beschrieben und ich bin überzeugt, wer schon ein ganz bisschen Näherfahrung hat, kann diese Tasche sehr leicht umsetzen.


Diese Tasche besteht zu 100% aus Westfalenstoff. Der Leinenstoff ist irgendwann mal bei einer Hausmesse in den Karton gewandert und sollte sicher eigentlich zu einem Kleidungsstück werden...naja, jetzt ist es eine Tasche :-). In der Anleitung war S630 als Vlies angegeben, da ich eher jemand für stabilere Taschen bin und das Gurtband für die Träger ziemlich schwer ist, würde ich beim nächsten Mal glaube ich lieber S640 zumindest für die Haupttasche nehmen.

Heute nachmittag hatte ich Besuch von einer netten jungen Dame, die gerne mal zum Nähen kommen wollte und wir haben einen sehr netten Nachmittag verbracht. Sie hat sich eine Karo von farbenmix genäht. Ich hatte den Schnitt rausgesucht, weil er als kleines Nachmittagsprojekt echt gut ist und man lernt neben dem Anbringen von Webband und dem darauf Achten, dass die Webbänder dann auch aufeinander treffen auch das Reissverschluss nähen.

Hat wirklich Spaß gemacht. War für mich auch echt ein netter Versuch, ob mir das mit den "Workshops" liegt und ob ich das voreinander kriege. Wenn alle so nett und lernbegierig sind wie T. !

So, ich will schnell essen! Kommt gut durch die Gewitter!


Kommentare:

  1. eine sehr schöne Multi...die Stoffe sind ja auch toll..insgesamt super stimmig...herzliche grüße emma

    AntwortenLöschen
  2. Oh, so ein edler Stoff! Klasse, wenn es dir Freude macht, dein Nähwissen weiterzugeben!!! Sicher ist deine Freundin jetzt stolz! Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.