Montag, 10. November 2014

Ich mag doch gar kein rosa.....


Entschuldigt die Bildqualität, aber im Flur gehts nicht besser.

Ich mag gar kein rosa und Herr Lüntje junior hat mir erklärt, dass er nun keine Freunde mehr zu sich nach Hause einladen kann, weil die sonst Augenkrebs kriegen.

ABER: dies ist ein Spiegelburgdisplayschrank (Lilifee...) und stand in einem Schreibwarengeschäft. Als ich vor einiger Zeit in selbigem war, fiel mir auf, dass sie da gar keine Spiegelburgsachen mehr verkaufen und habe ganz dreist gefragt, was der Ladenbesitzer denn nun mit den Schränken macht und dass ich Interesse hätte. Ich hatte die Sache schon fast vergessen, als er vor 14 Tagen anrief und meinte, sie sollten jetzt aus dem Laden und wenn ich sie immer noch haben wollte....

Also habe ich sie ihm abgekauft und nun steht einer davon in meinem Flur und ich kann meine genähten Sachen endlich mal präsentieren. So oft bin ich schon gefragt worden, ob ich keinen Laden hätte... habe ich immer noch nicht, aber immerhin einen Schrank! Also quasi meinen kleinen Laden zuhause... Öffnungszeiten nach Absprache!

Und das mit dem rosa.... naja vielleicht streiche ich ihn irgendwann mal weiß, aber dafür, dass ich kein rosa mag, finde ich ihn gar nicht so schlecht.

Ach so, warum ich von "Schränken" geschrieben habe? Weil dieser rosa Schrank einen kleinen dunkelblauen Bruder hat, der nebenan im Flur steht, den kann ich aber ganz schlecht aufs Bild kriegen. Weil er kleiner ist, darf er vielleicht mit auf Indoormärkte. Mal sehen.

Ich wünsche Euch eine schöne Woche!!

In den nächsten Tagen kann ich euch hoffentlich mal wieder was genähtes zeigen, ich habe den Kleiderschrank von Fräulein Lüntje ein bisschen aufgefüllt....

Liebe Grüße,





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.